Erste startet mit richtungsweisenden Spiel !

 

Am Samstag startet die Rückrunde für unsere Erste Mannschaft gegen die SG Bischofroda. Für beide Mannschaften gleich ein richtungsweisendes Spiel, es gilt wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung,  mit einigen personellen Problemen, will die Mannschaft um Kapitän Henning die drei Punkte im Erbstromtal behalten.  Von der komfortablen Tabellenposition (Platz 6) sollte man sich nicht täuschen lassen,  im Worst-Case Szenario ist der elfte Tabellenplatz der erste Abstiegsplatz und auf diesen beträgt der Vorsprung gerade einmal fünf Punkte. Auch die SG Bischofroda spielt wieder gegen den Abstieg, mit Jan Kusnir konnten man sich noch einmal defensiv verstärken und mit Andy Baumbach einen Trainer aus den eigenen Reihen gewinnen, der die Spielgemeinschaft in der Liga halten soll. Im Hinspiel hieß es 1:1 und auch in den letzten Jahren konnten wir gegen die Spielgemeinschaft immer punkten.

Spielort: Thal oder Ruhla (wird kurzfristig entschieden)