Ich bin noch 2 Spielberichte schuldig.

Nachdem wir anläßlich Volker Baackes 60. Geburtstag in Mosbach spielten, kam es 24.08. zu einem Vergleich mit einem Mixteam aus alten Herren und Freizeitsportlern vom Mosbacher SV. Vor dem Spiel gegen Mühlhausen konnten wir nach 2 Kleinfeldturnieren nochmal auf Großfeld testen. Danke nach Mosbach, das dies geklappt hat.
Das Ergebnis war zweitrangig, alle haben sich bei den doch recht hohen Temperaturen ausreichend bewegt.
Bei der abschließenden 3. Halbzeit wurde bereits über einen weiteren Termin in Ruhla gesprochen, der allerdings noch gefunden werden muss.

Es spielten: Andreas Sachse, Torsten Jung, Carsten Wölke, Matthias Köllner, Rene Czerny, Volker Baacke, Enrico Malsch, Heiko Ludwig, Steffen Bergemann, Stefan Eichler, Thomas Bauch, Jörg Kessinger

Am vergangenen Wochenende waren wir zu Gast in Mühlhausen. Gespielt wurde dieses Mal im Stadion an der Aue. Bei besten Bedingungen hatten wir zwar mehr Ballbesitz und auch Torchancen, die Tore aber erzielten nur die Gastgeber. Nach dem Pausenstand von 1:0 für die Hausherren, war das Endergebnis von 4:0 doch etwas hoch ausgefallen,
der stark haltende Rink vereitelte auch die besten Chancen. Die Hoffnung lag nun in der dritten Halbzeit. 🙂
Auslaufen war angesagt. Unsere 2 Guides führten uns bestens durch etliche Kirmesgemeinden zum Ziel „Kirmesbahn“. Danke nochmal nach Mühlhausen.

Es spielten: Sören Lämmerhirt, Torsten Jung, Carsten Wölke, Matthias Köllner, Rene Czerny, Volker Baacke, Enrico Malsch, Heiko Ludwig, Steffen Bergemann, Matthias Ziedeck, Christian Linss, Jörg Kessinger