IMG-20170305-WA0006Zur Landesmeisterschaft der Ü45 in Bad Salzungen waren von den 10 qualifizierten Mannschaften, 8 Mannschaften angetreten. Im Modus mit 2 Staffeln zu je 4 Mannschaften belegten die AH den 2. Platz in der Staffel. Nach Siegen gegen Berkach und Tramps und einer Niederlage gegen Schwabhausen waren wir somit für das Halbfinale qualifiziert. Dort traf man auf die SG Suhl/Gumpelstadt und verlor 0:1. Somit blieb nur das kleine Finale in dem, nach einer 0:1 Niederlage aus der Vorrunde, gegen die Mannschaft aus Schwabhausen mit 4:1 gewonnen werden konnte, Platz 3. Landesmeister wurde die Mannschaft aus Suhl/Gumpelstadt, die in einem spannenden Finale die Mannschaft aus Leimbach 3:1 besiegte.

Es spielten: Carsten Wölke, Jens Hirschfeld, Mark Rudloff, Volker Baacke, Thomas Bauch, Torsten Jung, Heiko Ludwig, Heiko Grabow