Corona hält zur Zeit alles fest im Griff und blockiert den gesamten Amateursportbereich. Kein Training und an Spielbetrieb ist nicht zu denken. Der EFC Ruhla hat die coronabedingte Aussetzung des Spiel-u. Trainingsbetriebs genutzt, um im Gebäude im Sportplatz Thal und im Stadion Ruhla Auffrischungsarbei-ten durchzuführen. So konnten wir in den letzten Wochen in Thal Heim- und Gästekabine, Büro und Ballraum einen frischen Anstrich geben und neu gestalten. In Ruhla wurde die Küche erneuert und die Garage für die Trainingsgeräte neu hergerichtet. Hierfür danken wir allen Beteiligten.

 
Der Vorstand des EFC Ruhla 08

Büro in Thal – Vorher

Büro in Thal – Nachher

Die Garage im Stadion Ruhla – vorher

Die Garage im Stadion Ruhla – nachher

Die Küche im Stadion Ruhla – vorher

Die Küche im Stadion Ruhla-nachher